Der Kfz-Meisterbetrieb in Celle

Die Firma Klaus Boldt Kfz-Meisterbetrieb wurde am 02.01.1991 von Klaus-Dieter Boldt gegründet und arbeitet nun schon seit vielen Jahren erfolgreich als Partnerwerkstatt mit den folgenden Versicherungen zusammen:

HUK Coburg, HUK24.de, VHV, Generali, Cosmos direkt, DEBEKA, VRK, Hannoversche, Gothaer, Janitos, Concordia, Aachen Münchener.

Nach 26 Jahren Geschäftstätigkeit hat sich Herr Boldt entschieden, die Nachfolge seines Unternehmens zu regeln. In Herrn Waldemar Albach als neuen Geschäftsinhaber und Andrej Merkel als neuen Geschäftsführer hat Herr Boldt zwei junge und motivierte Unternehmer gefunden, die bereit waren seinen Kfz-Meisterbetrieb ab dem 01.03.2017 weiterzuführen.

Herr Waldemar Albach (Maler und Lackierermeister) war zu dem Zeitpunkt bereits erfolgreicher Unternehmer der Firma Berger Autolackiererei. Der Lackierfachbetrieb befindet sich nur wenige Meter vom Kfz-Meisterbetrieb entfernt. Bereits viele Jahre arbeiteten beide Betriebe vertrauensvoll zusammen.

In Herrn Andrej Merkel (staatlich geprüfter Maschinenbautechniker) fand Herr Albach eine Person des Vertrauens. Herr Merkel nahm die neue Herausforderung bereitwillig an und vertritt seither Herrn Albach als Geschäftsführer des Klaus Boldt Kfz-Meisterbetriebs.

Herr Andrej Sterkel (Kfz-Mechatroniker) ist im Juli 2017 zu Herrn Merkels tatkräftiger Unterstützung als Serviceberater und Werkstattleiter zum Team des Kfz-Unternehmens dazugekommen. 

Das Kfz-Unternehmen wird nun mit neuem Elan, ganz im Sinne von Herrn Klaus-Dieter Boldt weitergeführt. Herr Boldt steht weiterhin als technischer Betriebsleiter zur Verfügung.